logo
logo

Facelift / MACS Facelifting in Berlin

Facelift / MACS Facelifting in Berlin

 

maks-facelifting-berlin

Facelifting / MACS Lift / SMAS Lifting

Verwandte Begriffe: Facelifting, Facelift, Macs Facelifting, MACS Lifting in Berlin, SMAS Lifting, Gesichtslifting, MACS Lift, Facelifting in Berlin, Schönheits OP, Faltenbehandlung, Gesichtsstraffung, Gesicht Straffen, hängende Mundwinkel, Halsstraffung, Stirnlift.

Für eine Gesichtsstraffung kombiniert mit einer Halsstraffung wird in unserer Praxisklinik jahrelang mit Erfolg ein MACS Facelift durchgeführt. Diese Facelifting Technik wurde von Dr. Patrick Tonnard und Dr. Alexis Verpaele entwickelt. MACS Lifting steht für Minimal Access Cranial Suspension, was auf Deutsch bedeutet: „Gesichtsstraffung mit vertikaler Aufhängung des abgesunkenen Gesichts- und Halsgewebes mittels eines kleinen Einschnitts“.
Da bei diesem Verfahren die Haut und SMAS Schicht einfach nur in vertikaler Richtung gestrafft werden, muss hinter dem Ohr kein Schnitt gesetzt werden. Das MACS Lift ist eine sehr elegante Methode der Gesichtsstraffung mit lang anhaltenden und ausgezeichneten Ergebnissen. Es wird dem Gesicht eine attraktive Herzform verliehen.

MACS Facelift – Animation

  • Relativ kurze Operationszeit: 3 – 4 Stunden;
  • Der Eingriff kann ambulant durchgeführt werden;
  • Örtliche Betäubung in Kombination mit Dämmerschlaf;
  • Permanenter Faden (bleibender) zur Aufhängung und Fixierung an den tiefen Faszien und/oder am Schädelknochen;
  • Natürlich wirkendes und lang anhaltendes Operationsergebnis;
  • Schnelle Genesung nach dem Facelift: 7 bis 14 Tage;
  • Kurze Narben: S-förmige Schnittführung vom Ohreinsatz in der Falte vor dem Ohr bis zur Ohrmuschel.

Örtliche Betäubung

Ein Mini Facelift und ein MACS Facelift sowie eine einfache Halsstraffung werden in unserer Praxisklinik Herr Juri Kirsten unter örtlicher (lokaler) Betäubung durchgeführt. Sie werden von Schmerzen nichts spüren. Durch diese Art der Anästhesie können alle Gefäße im Operationsfeld effektiv verengt werden, was eine Abwesenheit der Drainagen zur Folge hat.

Dämmerschlaf

Um Ihnen mehr Komfort zu gewährleisten und für Herr Juri Kirsten eine ruhige Lage des OP Bereiches zu schaffen, wird bei Ihnen parallel zur Lokalanästhesie eine Dämmerschlaf Sedierung durchgeführt.
Diese Kombination von zwei Betäubungstechniken (Lokalanästhesie und Dämmerschlaf) trägt dazu
bei, die umfangreichen operativen Eingriffe ohne Intubationsnarkose zu ermöglichen, und gleichzeitig die Nebenwirkungen einer klassischen Vollnarkose zu nivellieren. Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Anästhesie, bei der Sie durch eine Intubation an ein Beatmungsgerät angeschlossen werden, atmen Sie während des Dämmerschlafes selbst und fühlen keinen Schmerz.

Einige Stunden nach dem Facelifting Eingriff werden Sie wieder fit und die unangenehmen Nebenwirkungen der Vollnarkose, vor allem Schmerzen, bleiben Ihnen erspart. Nach einer Dämmerschlaf- Sedierung können Sie unsere Praxisklinik am gleichen Tag verlassen.

Vollnarkose

Ein SMAS Lifting oder eine Halsstraffung kann nach Ihrem Wunsch unter Vollnarkose durchgeführt werden. Eine Vollnarkose (die vollständige Betäubung, wo alle Muskeln entspannt sind und Sie das Bewusstsein verlieren), ist eine Betäubungsart, bei der der Patient völlig betäubt ist. Sie werden durch einen Beatmungsschlauch und ein Beatmungsgerät durch die Luftröhre beatmet. Die Art der Anästhesie wird Ihnen Herr Juri Kirsten erläutern und empfiehlt Ihnen die beste Variante, die für Sie in Frage kommt.

Nüchtern kommen

Am Tag der MACS Facelifting Operation müssen Sie immer nüchtern sein. Wenn Sie gegessen haben, besteht immer das Risiko, dass während der Operation durch die niedrige Kopflage der Mageninhalt in die Lunge gelangt. Deswegen dürfen Sie 6 bis 8 Stunden vor der Operation nicht trinken und nicht essen.
Nach dem SMAS Lfting schlafen Sie bei uns in der Praxisklinik aus. Am gleichen Abend können Sie nach Hause abgeholt werden oder in Ihr Hotel zurückkehren. Bei uns in Reichweite finden Sie vier Hotels, wo Sie ganz bequem die Nacht verbringen können und am nächsten Frühmorgen zur ärztlichen Untersuchung erscheinen.

Der Ablauf der MACS Facelifting Operation

Das MACS Facelift stellt eine reine Antigravitations-Lifting-Technik dar.

Bild: Macs Facelift Anzeichen

Die limitierte Ablösung der Haut minimiert das Risiko von Durchblutungsstörungen insbesondere bei Rauchern. Da dieses Verfahren weniger invasiv ist, ist das Risiko der potenziellen Nervenverletzung geringer. Die Risiken der Sensibilitätsstörungen und der Hämatom Bildung sind selten, aber möglich und vergehen innerhalb von wenigen Tagen.

Durchführung der MACS Facelift Operation

Nach dem das Gesichtsareal betäubt ist, erfolgt der Einschnitt in der kleinen Falte vor dem Ohr. Der Schnitt folgt der natürlichen Hautfalte so präzise nach, dass innerhalb von einigen Wochen bzw. Monaten die Narbe kaum noch zu sehen ist.

Bild Aufklärung: Die dunkelrote Linie vor dem Ohr und an der Schläfe zeigt die Schnittlinie an. Der aufgehellte Bereich, der mit der pinken Linie abgegrenzt ist, zeigt den Bereich an, der abgelöst bzw. gelockert wird. Die weißen drei Schlingen sind die Straffungsnähte, die den SMAS anheben würden.
Über diesen Einschnitt in der Haut löst Herr Juri Kirsten die Haut der Wangen über die Unterkieferlinie hinaus zum Hals hin. Die herabgleitenden Weichteile des Gesichts und des Halses werden durch Nahtfixierung zusammen mit der darüber liegenden Haut in einem rein vertikalen Vektor an ihre ursprüngliche Position wieder gebracht und fixiert. Das überschüssige Fett am Hals wird mittels einer speziellen Kanüle abgesaugt.

Bild: Vektoren der Gesichtsstraffung

Nachdem alle Strukturen der Unterhaut korrigiert worden sind, wird die Haut gestrafft und schichtweise zusammen genäht.

Diese Technik hat ihre Vorteile in dem kurzen, vor dem Ohr verlaufenden Schnitt. Für die Patientinnen mit kurzen Haaren oder für die Männer ist das MACS Facelift besonders attraktiv.

Nachbetreuung und Empfehlungen für die Zeit nach dem Facelift

Nach einem Mini Facelift oder einem MACS Lifting dürfen Sie einige Stunden nach dem Eingriff unsere Praxisklinik verlassen. Sie dürfen auf keinem Fall selbst das Autofahren. Sorgen Sie bitte dafür, dass Sie von jemandem abgeholt werden und derjenige in den ersten 24 Stunden bei Ihnen bleibt.

Fäden ziehen

Nach 7 bis 14 Tagen, abhängig von der Methode des Faceliftings, kommen Sie zu einer Kontrolluntersuchung. Während dieser Konsultation werden auch die Fäden gezogen. Das Fäden ziehen ist unkompliziert und wird von einer Krankenschwester bei uns oder von Ihrem Hausarzt ausgeführt.

Selbstauflösende Fäden können bleiben und lösen sich nach ca. 6 bis 10 Wochen von selbst auf.
Nach 1 bis 2 Wochen können Sie wieder Ihre normalen täglichen Aktivitäten aufnehmen.

Häufig gestellte Fragen zum MACS Facelifting / FAQ

Darf ich nach einer Macs Facelift Operation sofort nach Hause gehen?

Ein Facelift wie das MACS oder das Mini Lift und die Halsstraffung erfolgt ausschließlich bei einer Tagesaufnahme und wird meistens unter einer Kombination von örtlicher Betäubung und Dämmerschlaf Sedierung durchgeführt. Aufgrund dessen sind Sie einige Stunden nach dem Eingriff[nbsp] in der Lage, wieder nach Hause oder in Ihr Hotel zurückzukehren. Nach einem größeren Facelift, wie einem SMAS Facelift und SMAS Halslifting, bleiben Sie eventuell eine Nacht in der Klinik.

Wann darf ich nach einer Macs Facelift Operation wieder was essen?

Direkt nach der Operation dürfen Sie trinken und eine dünne Suppe oder Brühe essen. Den nächsten postoperativen Tag beginnen Sie mit einer leichten Mahlzeit, z.B. weiches Brot oder Brötchen mit weichem Käse. Sie dürfen noch nicht feste Nahrung zu sich nehmen und den Mund breit öffnen, weil die Suspensionsnähte noch frisch sind und sich leicht lockern können.

Muss ich unbedingt nach einer Macs Facelift Operation einen Verband tragen?

Nach einem Mini Facelift, MACS Facelift oder Halslifting bekommen Sie eine weiche elastische Binde angelegt. Dies geschieht, um die möglichen Komplikationen durch eine mögliche postoperative Nachblutung zu vermeiden. Am folgenden Tag wird die Krankenschwester den Druckverband am Kopf durch eine elastische Facelift-Bandage ersetzen. Die Bandage wird 10 bis 14 Tage Tag und Nacht und die weiteren 3-4 Wochen nur nachts getragen.
Habe ich Schmerzen nach der MACS Lift Operation?

Das Schmerzempfinden ist bei jedem Patient unterschiedlich. Nach einer SMAS Lifting Operation werden Sie einen Zug Gefühl spüren, weil Ihre Haut und Unterhaut, auch die kleinen Muskeln unter leichter Spannung stehen. Auch der Bereich um das Ohr herum ist meistens empfindlicher, als die übrige Haut. Nach einigen Tagen sollten die Schmerzen verschwinden, aber bis dahin nehmen Sie bitte die schmerzlindernden Mittel ein, die Ihnen Herr Juri Kirsten verschrieben hat.

Wann darf ich wieder[nbsp]nach einer Macs Facelift Operation die Haare waschen und mich duschen?

Sie dürfen am nächsten Tag nach dem MACS Facelifting wieder duschen. Dabei ist zu beachten, dass der Verband, das Gesicht und die Wunden trocken bleiben. Das Wasser darf nicht zu heiß sein, ansonsten können die behandelten Areale noch mehr anschwellen.

Wann darf ich wieder[nbsp]nach einer Macs Facelift Operation meine Kontaktlinsen tragen?

Beim Einlegen und Entfernen von Kontaktlinsen wird ein gewisser Druck auf die behandelten Hautareale ausgeübt. Es ist besser, in den ersten Wochen nach einem Facelifting keine Kontaktlinsen zu tragen.

Wann darf ich nach einer Macs Facelift Operation Autofahren?

Es wird empfohlen, in den ersten Wochen nach der SMAS Facelift Operation nicht selbst das Auto oder das Fahrrad zu fahren. Warten Sie, bis die Fäden gezogen werden und die Spannung im Gesicht lässt nach.

Wann darf ich nach einer Macs Facelift Operation Alkohol trinken?

Während der ersten zwei Wochen nach der MACS Facelifting Operation ist es wichtig, keinen Alkohol zu trinken. Der Alkohol erweitert die Gefäße und erhöht den Druck in den Kapillaren, was zu unerwünschten Komplikationen wie Hämatom Bildung oder Nachblutungen führen kann.

Wann darf ich nach einer Macs Facelift Operation wieder rauchen?

Für Ihre Genesung und für die Wundheilung ist das Rauchen schädlich. Dies kann zu unerwünschten Komplikationen wie z.B. Störung der Wundheilung führen. In den ersten 4 bis 6 Wochen nach dem Facelift müssen Sie wirklich auf das Rauchen verzichten.

Wann darf ich nach einer Macs Facelift Operation in die Sonne?

Sie dürfen in die Sonne, sobald die ersten Schwellungen verschwunden sind. Es ist allerdings äußerst wichtig, dass Sie die Narben in den ersten 12 Monaten gut vor der Sonne schützen und vollständig abdecken.

Wann verschwindet das Taubheitsgefühl?

Nach einem SMAS Facelifting wird sich Ihre Haut einige Wochen taub und hart anfühlen. Manchmal ist die Haut viel sensibler oder sogar an manchen Stellen gefühllos (wie betäubt). Das Gefühl kehrt meistens nach einigen Wochen zurück, die harten Stellen verschwinden, die Fäden unter der Haut lösen sich auf und die Blutergüsse klingen langsam ab.

Kontrolluntersuchung

Für die Nachsorge sind Sie in unserer Praxisklinik Herr Juri Kirsten immer willkommen. Unsere Nachbehandlungen sind für Sie gratis. Die Kontrolluntersuchungen nach 2 Wochen, nach einem Monat und nach drei Monaten sind für Sie obligatorisch.

Erreichbarkeit

Nach dem SMAS Lifting wird Ihnen die Bereitschafts-Telefonnummer von Herrn Juri Kirsten mitgeteilt. Nehmen Sie bitte bei Problemen oder Fragen während der Abheilung Kontakt mit uns auf.