logo
logo

Faltenbehandlungen Berlin / Faltenunterspritzen

Faltenbehandlungen Berlin / Faltenunterspritzen

Faltenbehandlungen-Berlin-Faltenunterspritzen-Berlin

Verwandte Begriffe: Faltenunterspritzen mit Hyaluronsäure, Faltenbehandlung, Füllung der Falten, Faltenunterpolsterung, Faltenbehandlung mit Fillern, Botox, Faltenbehandlung mit Botox, Mesobotox.

Allgemeine Information über die Faltenbehandlungen

„Nicht nur die Falten behandeln, sondern das ganze Gesicht!“ Heute bekommt dieser Slogan mehr und mehr Bedeutung, weil die Ärzte wesentlich mehr technische Möglichkeiten haben, um auf mehrere Ursachen der Alterung des Gesichtes Einfluss zu nehmen. Das Gesicht wird als eine Einheit mit dem Hals und Dekolleté wahrgenommen unter Berücksichtigung des Stadiums der Hautalterung und der damit abgestimmten Therapie.

Bei der Faltenbehandlung des Gesichtes in unserer ästhetisch orientierten Praxisklinik in Berlin stehen bei Herrn Juri Kirsten Faltenbehandlung im Fokus vier wichtige Aufgaben:

  • Das Anpassen der Therapie auf Ihr Alter;
  • Die Kombination der Filler-Präparate aus verschiedenen Materialen( wie Hyaluronsäure, Polymilchsäure, Calcium-Hydroxylapatit-Mikrosphären) mit unterschiedlicher Viskosität für die Behandlungen an verschiedenen Hautebenen;
  • Verknüpfung der Botox-Behandlungen mit Fillern an verschiedenen Hautarealen;

Entwicklung des individuellen Behandlungskonzeptes mit dem Ziel, Ihnen eine Kombination mit anderen Verfahren zur regenerativen Gesichtsverjüngung zu präsentieren, die den Bedürfnissen Ihres Hautzustandes entsprechen.

Im Laufe des Alterungsprozesses verändert sich unsere Haut qualitativ: Es wird weniger körpereigene Hyaluronsäure produziert, Kollagen baut sich ab, Muskeln und SMAS erschlaffen, Volumen im Mittelgesicht geht verloren und nimmt in der unteren Gesichtshälfte zu (Bildung von Hamsterbäckchen und Doppelkinn).

In unserer Praxisklinik Herr Juri Kirsten in Berlin besitzen wir eine breite Palette von Geräten und Behandlungsmethoden um der Hautalterung entgegen wirken zu können. Bevor wir die Behandlungsmaßnahmen ergreifen, werden Sie von Herrn Juri Kirsten kostenlos beraten. Nach einer computergesteuerten Hautuntersuchung kommt eine Diagnose, bei der festgestellt wird, welche Fältchen mimisch bedingt sind, wo Volumendefizite vorliegen und wo die Hautqualität nachgelassen hat.

Wiederherstellung des Kollagens

Durch die Stimulation der eigenen kollagenproduzierten Zellen (Fibroblasten) kann man entsprechende Hautstrukturen wieder aufbauen. Dies geschieht mit Hilfe der Mesotherapie, Thrombozyten eingereichtem Eigenplasma PRP, des Mikroneedlings, der Radiowellen-Behandlung, der hochfokussierten Ultraschallbehandlung.

Parallel zu den apparativen Methoden wird eine Behandlung mit hormonhaltigen Cremes angeboten.

Dies hat wissenschaftliche Wurzeln: es ist längst bekannt, dass sich bei Progesteronmangel, was in der Perimenopause oft der Fall ist, das Kollagen kontinuierlich abbaut. Während das Progesteron den Kollagenabbau hemmt, fördert das Östradiol den Kollagenaufbau. Unsere individuell hergestellten Cremes enthalten Wirkstoffe, die nur auf Ihre Haut abgestimmt sind.

Erschlaffung der Muskeln und SMAS

Durch den natürlichen Alterungsprozess findet ein Abbau von Kollagen in den tieferen Haut- und Bindegewebsschichten statt. Die Haut dehnt sich, erschlafft und verlagert sich nach unten. Es entsteht ein sogenanntes W-artiges Gesicht.

Die Möglichkeiten der Doublo-Therapie kommen hier gezielt zum Einsatz. Ultraschallwellen regen die natürlichen Regenerationsprozesse der Haut mit dem Ziel der Kollagen- und Elastinneubildung an.

Großen Einfluss hat die Therapie im Besonderen auf die in der plastischen Chirurgie behandelte SMAS-Schicht (Superfizielles Muskulo-Aponeurotisches System). Diese Hautschicht bezeichnet man als stützende Grundstruktur der Haut.

Im Zuge der Behandlung wird geschwächtes Kollagen erneuert und durch die Bildung von neuen Kollagenfasern gekräftigt. Die erschlaffte Haut wird durch diese Entwicklung gestrafft und geliftet – stufenweise, natürlich und von innen heraus.

Volumenaufbau im Mittelgesicht

Während des Alterungsprozesses ab ca. dem 30. Lebensjahr beginnt jeder Mensch an Knochensubstanz zu verlieren. Das betrifft auch den Gesichtsschädel. Es kommt weiter zu einem langsamen Wasserverlust in der Haut. Unsere Haut beginnt weniger praller zu werden, die Weichteile rutschen langsam nach unten. Deswegen deuten Falten nach unten und lösen den Effekt des alternden Gesichtes, der Traurigkeit und der Lustlosigkeit aus. Mit einer Volumenaugmentation streben wir an, jedes Kubikmillimeter des verlorenen Fettes in seiner originalen Position wieder herzustellen.

Filler, die in dieser Indikation eingesetzt werden, verfügen über besondere Eigenschaften, nämlich hohe Elastizität und Viskosität. Dies hat den Vorteil, dass der Filler dort verbleibt, wo er von Herrn Juri Kirsten platziert wird.

Die zweite Möglichkeit der Faltenbehandlung in der Praxisklinik Herr Juri Kirsten in Berlin ist Lipofilling. Bei der Eigenfetttransplantation handelt es sich um eine Form der Fettverpflanzung mit dem Ziel, vorhandene Volumendefizite ohne Narben aufzufüllen. Besonders gute Ergebnisse erzielt man im Bereich der Augenbrauen, des Augenhöhlenrands und der Wangen.

Mit dem Lipofilling und Modellierung in Kombination mit anderen ästhetischen Behandlungen wie Botox®, Ultraschalllifting, Radiowellenlifting und Fadenlifting haben wir die Möglichkeiten das erwartete Ergebnis zu erzielen.

Hamsterbäckchen und Doppelkinn

In unserer Praxisklinik Herr Juri Kirsten im Zentrum Berlin bieten wir eine Reihe von modernen Geräten an, die die Unterkieferlinie wieder herstellen, die Gesichtskontur verbessern und die Fettablagerung sowie eine Hauterschlaffung im Bereich des Doppelkinns behandeln können. Ein Mikroneedling  (…weiterlesen ) Radiofrequenzgerät mit Hilfe feiner vergoldeter Nadeln, die in örtlicher Betäubung in die tieferen Hautstrukturen und unter die Haut eingeführt werden, bringen kleinere Fettdepots zum Schmelzen und die Haut kann gestrafft werden.

Für den besseren Abtransport des verflüssigten Fettes wird anschließend ein monopolares Radiowellengerät eingesetzt. In zwei bis drei Sitzungen werden die Gesichtskonturen wieder hergestellt und die Hängebäckchen beseitigt.

Alle unsere Behandlungskonzepte sind maßgeschneidert auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten. Gerne nimmt sich Herr Juri Kirsten Zeit, um in Ruhe mit Ihnen über Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen hinsichtlich der Faltenbehandlung zu sprechen. Dieses Beratungsgespräch mit Herrn Juri Kirsten ist unverbindlich. Sie können gerne einen Onlinetermin oder telefonisch in unserer Praxisklinik in Berlin einen Beratungstermin vereinbaren.