logo
logo

Doppelkinn entfernen / Hängebäckchen entfernen

Doppelkinn entfernen / Hängebäckchen entfernen

doppelkinn-entfernen-berlin

Allgemeines

Die Ursachen des Doppelkinns sind unterschiedlich: Bei einigen ist die Vererbung die Ursache dafür, bei den anderen eine Gewichtszunahme.

Für die Wahl der richtigen therapeutischen Maßnahme ist die Frage entscheidend, ob die Haut erschlafft ist oder nicht. Bei jüngeren Patienten ist eine überschüssige Fettansammlung oft die Ursache des Doppelkinns, wobei die Haut noch straff und elastisch bleibt.

Wie wird das Doppelkinn bei jüngeren Patienten behandelt?

Bei den jüngeren Patienten genügt eine Entfernung des überschüssigen Fettgewebes mittels Fettabsaugung. Für diese Fettabsaugung des Doppelkinns wendet Herr Juri Kirsten spezielle Kanülen an, die es erlauben, die Haut im Halsbereich gut abzulösen. Dank dieser eleganten Operationstechnik legt sich die Haut von alleine an die neue Halskontur an. Nach der operativen Entfernung des Doppelkinns, die ambulant in unserer Praxisklinik in Berlin in örtlicher Betäubung durchgeführt wird, muss eine Woche lang zur Unterstützung der Haut eine Halsmaske getragen werden.

Wenn sich zusätzlich Fettgewebe unter dem Platysma (Halsmuskel) abgelagert hat, muss dieses über einen kleinen Schnitt unter dem Kinn entfernt werden.

Wie wird das Doppelkinn bei älteren Patienten behandelt?

Bei älteren Patienten ist oft eine Fettvermehrung Begleiter einer Hauterschlaffung. In diesem Fall muss zusätzlich zu der Fettabsaugung eine Straffung der Haut des Halses erfolgen. Die Narben werden vor und hinter dem Ohr platziert. Mit der Hautstraffung des Halses wird gleichzeitig auch eine Straffung der Haut der unteren Gesichtspartie erzielt (Hamsterbäckchen). Die Fettabsaugung dient auch der Verbesserung der Hängebäckchen und damit der Kinnkontur.

Gibt es nichtchirurgische Maßnahmen für eine Verbesserung der Gesichtskontur?

In unserer Praxisklinik bieten wir eine Reihe von modernen Geräten an, die die Unterkieferlinie wieder herstellen, die Gesichtskontur verbessern und die Fettablagerung sowie eine Hauterschlaffung im Bereich des Doppelkinns behandeln können. Ein Mikro Needling Radiofrequenzgerät mit Hilfe feiner vergoldeter Nadeln, die in örtlicher Betäubung in die tieferen Hautstrukturen und unter die Haut eingeführt werden, können kleinere Fettdepots zum Schmelzen gebracht werden und die Haut kann gestrafft werden.

Secret nichtoperative Fettentfernung

Für den besseren Abtransport des verflüssigten Fettes wird anschließend ein monopolares Radiowellengerät eingesetzt. In zwei bis drei Sitzungen werden die Gesichtskonturen wieder hergestellt und die Hängebäckchen beseitigt.

Kann man ein Doppelkinn mit Hilfe einer Fett-Weg-Spritze behandeln?

Eine Fett-Weg-Spritze oder Lipolyse wird für die kleineren Fettdepots ohne Hauterschlaffung eingesetzt. Mit einer feinen Kanüle wird Phosphatidylcholin und Desoxycholsäure in das Fettgewebe des Doppelkinns eingebracht. Die Zellmembranen werden dadurch zerstört und die Fettsäuren der Fettzellen werden frei gegeben. Die Fettzelle ist irreversibel zerstört. Anschließend muss für den Abtransport des frei gesetzten Fetts gesorgt werden, sonst werden die Fettsäuren von den überlebenden Fettzellen sofort wieder aufgenommen. Dafür haben wir ein spezielles monopolares Radiofrequenzgerät. Die Fett-Weg-Spritze wird im Abstand von zwei bis vier Wochen verabreicht. Eine vorübergehende Schwellung und Rötung begleitet diese Prozedere.

Alle unsere Behandlungskonzepte sind maßgeschneidert auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten. Gerne nimmt sich Herr Juri Kirsten Zeit, um in Ruhe mit Ihnen über Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen hinsichtlich Ihres Gesichtes zu sprechen. Dieses Beratungsgespräch mit Herrn Juri Kirsten ist immer unverbindlich. Sie können gerne einen Onlinetermin oder telefonisch in unserer Praxisklinik in Berlin einen Beratungstermin vereinbaren.