logo
logo

Fettabsaugung Berlin / Liposuktion in unserer Praxisklinik für Ästhetische Medizin und Schönheitschirurgie

Fettabsaugung Berlin / Liposuktion in unserer Praxisklinik für Ästhetische Medizin und Schönheitschirurgie

fettabsaugung-berlin-praxisklinik-dr-kirsten

Allgemeine Informationen zur Fettabsaugung

Hartnäckige Fettpolster lassen sich selbst mit strengen Diäten, Gymnastik und speziellen Cellulite-Behandlungen nicht bekämpfen. Häufig ist eine familiäre Veranlagung die Ursache für ungleichmäßige Fettansammlungen. Die Fettpolster sitzen häufig da, wo sie besonders stören und beeinträchtigen neben dem ästhetischen Gesamteindruck auch das Selbstbewusstsein.

Mit der professionellen Fettabsaugung seit über 18 Jahren in unserer Praxisklinik für Schönheitschirurgie in Berlin kann das Körperbild dauerhaft korrigiert und ideal modelliert werden. Fettgewebe, welches einmal durch Absaugen entfernt wurde, wächst nicht mehr nach. Insbesondere die Fettdepots an den Hüften, am Bauch, am Oberkörper, an den Oberschenkeln und unter dem Kinn lassen sich hervorragend absaugen.

In unserer Praxisklinik für Schönheitschirurgie Berlin bei der Fettabsaugung kommen ausschließlich Mikrokanülen zum Einsatz. Mit ihrem geringen Durchmesser zwischen 2,0 und 3,0 mm erlauben die Mikrokanülen ein sehr gründliches und vor allem für das Gewebe schonendes Absaugen mit hervorragendem kosmetischem Erfolg.

Der berühmteste Befürworter der Mikrokanülen in den USA ist der kalifornische Hautarzt Dr. Jeff Klein, dessen Entwicklung der Tumeszenzanästhesie die moderne kosmetische Chirurgie unter lokaler Schmerzausschaltung erst ermöglicht hat.

Gibt es Altersgrenzen für eine Fettabsaugung?

Eine Fettabsaugung ist generell keine Frage des Alters. Ihre Haut sollte jedoch noch ausreichend Elastizität besitzen, um sich nach der Absaugung wieder dem Körper anlegen zu können.

Gibt es Unterschiede bei den Frauen und Männern in Sache Fettabsaugung?

Bei den Männer am Bauch, in mehr als 70% Fällen, Fett geschlechtsspezifisch lagert sich in der freien Bauchhöhle ( s.g. Viszeralfett) ab, und dadurch ist nicht absaugbar. Dieses Fett hat im Vergleich zum subkutanem Fett offenbar eine erhöhte endokrinologische Aktivität: im Vergleich zum subkutanen Fett viszerales Fett produziert vermehrt Botenstoffe, die Einfluss auf Stoffwechselprozesse wie Atherosklerose, Diabetes, oder auch Blutdruck hat und deswegen stellt ein erhöhtes Gesundheits-Risiko dar. Bei Männern kann nur subkutanes Fett abgesaugt werden.

An welchen Körperstellen wird häufig abgesaugt?

Das Haupteinsatzgebiet einer Fettabsaugung Berlin / Liposuktion in unserer Praxisklinik für Schönheitschirurgie ist die gezielte Reduktion einer Körperfett-Verteilungsstörung an bestimmten Körperregionen. Das Absaugen von Fettzellen kann hierbei an einer oder mehreren Körperregionen gleichzeitig erfolgen.

Die Anwendungsgebiete von Fettabsaugung im Überblick:

Fettabsaugung Berlin - Zonen mit Gesicht Frau Praxisklinik Doktor Kirsten im Zentrum Berlin

Hals-bei-Doppelkinn-mit-Straffungseffekt-der-Haut-ohne-Narben-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugen/Liposuktion am Hals bei Doppelkinn mit Straffungseffekt der Haut ohne Narben;

Fettabsaugung-Wangen-und-Hamsterbackchen -Praxisklinik-Dr-Kirsten-Berlin-1

Fettabsaugen/Liposuktion an den Wangen und/oder an den Hamsterbäckchen;

Vorliegender-Maennerbrust-Fettbrust-(Pseudogynaekomastie)-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugung/Liposuktion bei vorliegender Männerbrust/Fettbrust (Pseudogynäkomastie);

Zweck-einer-Brustverkleinerung-bei-den-Frauen-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugung/Liposuktion zum Zweck einer Brustverkleinerung bei den Frauen;

Oberarmen-mit-Straffungs-Effekt-der-Haut-ohne-Schnitt-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugung/Liposuktion an Oberarmen mit Straffungs-Effekt der Haut ohne Schnitt;

Rueckenbereich-bei-stoerenden-Fettpolster-unterhalb-des-BH`s-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugen/Liposuktion im Rückenbereich bei störenden Fettpolster unterhalb des BH`s;

nsammlung-von-Fettpolstern-am-Bauch-(Ober-Unterbauch)-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugung/Liposuktion bei Ansammlung von Fettpolstern am Bauch (Ober-/Unterbauch);

Flanken-Hueften-als-love-handles-Fettabsaugung-Berlin

Fettabsaugung/Liposuktion an Flanken/Hüften als „love handles“ und zur Erzielung einer schönen weiblichen Taille;

Mann-an-Flanken-Hueften-bei-Fettdepots-als-Rettungsringe-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugung/Liposuktion beim Mann an Flanken/Hüften bei Fettdepots als „Rettungsringe“;

Reiterhosen-Deformitaet-mit-Fettansammlung-am-Oberschenkel-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugen/Liposuktion bei Reiterhosen-Deformität mit Fettansammlung am Oberschenkel;

Oberschenkelinnenseiten-und-an-den-Oberschenkel-vorderen-Seiten-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Absaugung von Fett/Liposuktion an den Oberschenkelinnenseiten und an den Oberschenkel vorderen Seiten bei typischen Fettdepots;

Knie-Formung-Fettabsaugung-berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugung/Liposuktion zur gezielten Knie-Formung bei vermehrten Fettansammlungen im Kniebereich;

Schamhuegel-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugung/Liposuktion von Fettansammlungen im Schamhügel/Venushügel Bereich;

Gesaessbereich-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Absaugung von Fett/Liposuktion im Gesäßbereich zur Erziehung einer schönen Po Form;

Waden-Fettabsaugung-Berlin-Praxisklinik-Dr-Kirsten

Fettabsaugung/Liposuktion an den Waden und Fesseln;

 

Einsatz der Fettabsaugung bei der Gewinnung von Eigenfett für ein Lipofilling/eine Eigenfetttransplantation.

fettabsaugung-berlin-schema

Kann das abgesaugte Fett weiter verwendet werden? – Eigenfetttransplantation!

Auf Wunsch kann das abgesaugte Eigenfett mittels Eigenfetttransplantation zur Formung und Verjüngung anderer Körperregionen verwendet werden.

 

Fettzelle-Fettabsaugung-in-der-Praxisklinik-Dr-Kirsten-in-Berlin

 Bild: Zusammensetzung des Fettgewebes

 

Durch die Anreicherung mit PRP oder eigenem Fibrin wird Eigenfett zu einem dauerhaften und natürlichen Filler, mit dem Zeichen des Alters oder Gewebedefekte ausgeglichen werden können.

 

Eigenfetttransplantation-Praxisklinik-Dr-Kirsten-in-Berlin

Bild: Eigenfetttransplantation mit Stammzellenanreicherung

 

Welche Ergebnisse nach der Fettabsaugung / Liposuktion können erwartet werden?

Die Fettabsaugung Berlin / Liposuction ist keine Alternative zur Gewichtsreduktion und auch keine Behandlung der Fettsucht. Durch die Entfernung der störenden Fettpolster kann jedoch eine Modellierung der entsprechenden Körperpartien erzielt werden, wodurch die Körperproportionen an Harmonie gewinnen und der Körper schlanker wirkt. Da nicht am gesamten Körper die Unterhautfettzellen entfernt werden können, eignen sich insbesondere lokalisierte Fettansammlungen wie zum Beispiel die sogenannten “Reiterhosen“ für diese Therapie. Bei schlaffer hängender Haut kann jedoch eine chirurgische Entfernung mitsamt dem Fettgewebe sinnvoll sein.

Anästhesieform und Klinikaufenthalt

In unserer Praxisklinik Herr Juri Kirsten in Berlin wird der Eingriff ambulant und in örtlicher Betäubung (Tumeszenzanästhesie) unter leichter Sedierung (Dämmerschlaf) durchgeführt. Damit die Silhouette später auch in allen Positionen gut aussieht, wird sowohl im Liegen als auch im Stehen abgesaugt. Sie können unsere Praxisklinik in Berlin unmittelbar danach verlassen.

Fettabsaugung – Operationsvorbereitung

Auf die Operation müssen Sie sich nicht speziell vorbereiten. Sie sollten jedoch Ihre Haut und das Unterhautfettgewebe eine Woche vor der Operation keiner extremen Sonnenbelastung aussetzen. Außerdem sollten Sie für die Dauer von 14 Tagen vor der Operation keine Mittel einnehmen, die Acetylsalicylsäure (zum Beispiel Aspirin®) enthalten, da diese die Blutgerinnung verzögern. Herr Juri Kirsten wird Ihnen hierzu ein gesondertes Merkblatt aushändigen.

Fettabsaugung – Operationsmethode

Vor dem Eingriff in unserer Praxisklinik in Berlin markiert Herr Kirsten die zu modellierenden Körperpartien an der stehenden Patientin bzw. dem Patienten.

Dazu werden die Fettpolster in Form von Höhenlinien auf dem Körper eingezeichnet. Eine blut- und schmerzstillende Lösung (Tumeszenzlösung) wird in das abzusaugende Areal mit Hilfe einer speziellen Pumpe eingebracht. Anschließend erfolgt die Absaugung durch sehr feine Kanülen. Die Kunst des Operateurs besteht darin, mit viel Fingerspitzengefühl durch die Haut zu ertasten, was an Fettgewebe entfernt und was erhalten werden soll. Der Eingriff dauert je nach Areal und Ausmaß 40 Minuten bis zu 3 Stunden. Die Menge des abzusaugenden Fettgewebes variiert sehr stark je nach individueller Konstitution und anatomischer Region. Aufgrund der zu erwartenden Kreislaufbelastung, sollte die abgesaugte Fettmenge 2,5-3 Liter nicht überschreiten. Werden größere Mengen von Fettgewebe entfernt, kann es zu einem vermehrten Verlust von Gewebsflüssigkeit und dadurch zu einer Kreislaufbeeinträchtigung kommen. Durch die Erfahrung des HerrKirsten ist gewährleistet, dass eine formschöne, symmetrische und natürliche Körpermodellierung erzielt wird. Noch im Operationsraum wird ein Kompressionsmieder angezogen.

kompressionswaesche-fettabsaugung-berlin

Hierdurch wird verhindert, dass sich die entstandenen Hohlräume mit Gewebeflüssigkeit füllen und Knoten oder Narben entstehen.

Nach der Fettabsaugung Operation

Die Operation in unserer Praxisklinik Herr Juri Kirsten in Berlin verursacht keine wesentlichen Schmerzen. Mit leichten Schwellungen und Blutergüssen ist jedoch zu rechnen. Beides bildet sich innerhalb von Tagen bis mehreren Wochen wieder zurück, was durch das Tragen des Kompressionsmieders unterstützt wird.

Fettabsaugen-Berlin-Reiterhosen-Praxisklinik-Dr-Kirsten-in-Berlin

Bei optimalem Heilungsverlauf verbleiben keine mit freiem Auge sichtbaren Narben. Schmerzen und Schwellungen sind minimal.

Wann ist das Ergebnis zu sehen?

Das endgültige Ergebnis kann in den meisten Fällen nach 3 bis 6 Monaten beurteilt werden. Zu diesem Zeitpunkt sind auch die Hautschnitte völlig verblasst und kaum noch zu erkennen.

Haut-vor-und-nach-Fettabsaugung-berlin-Praxis-Dr-Kirsten

Wie nach jeder Operation besteht nach der Fettabsaugung eine Schwellung, die innerhalb der ersten 3 Monate stetig zurückgeht. Die Schwellneigung ist jedoch individuell verschieden und vom Hormonhaushalt, vom Wetter sowie von Ess- und Schlafgewohnheiten abhängig.

Fettabsaugung – Risiken und mögliche Komplikationen

Neigen Sie zu auffälligen blauen Flecken oder haben sie anhaltende Blutungen nach Bagatellverletzungen, so sollte eine Gerinnungstörung durch eine geeignete Untersuchung vor der Operation ausgeschlossen werden.

Nach der Fettabsaugung / Liposuction kann die Berührungsempfindlichkeit der Haut etwas reduziert sein. Damit die leeren Bindegewebshüllen aus denen die Fettzellen entfernt worden sind, fest aufeinander gepresst werden und nicht mit Gewebewasser volllaufen können, ist das konsequente Tragen des Kompressionsmieders unbedingt notwendig. Trotzdem kann es durch unterschiedliche Ansammlung von Blut- und Gewebewasser zur Ausbildung von inneren Hämatomen kommen, die als oberflächliche Unebenheiten erkennbar sind. In der Regel glätten sich diese wieder innerhalb von 6 Monaten.

Fettabsaugung – Nachbehandlung

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollten Sie die angepasste Kompressionskleidung für ca. 2 bis 4 Wochen Tag und Nacht tragen. Hierdurch vermeiden Sie, dass in den entstandenen Hohlräumen durch Blut, gelöstes Fett oder Gewebeflüssigkeit unerwünschte Narben entstehen, die Dellen verursachen und das kosmetische Ergebnis beeinträchtigen können.

Eine Kontrolluntersuchung ist am Tag nach der Operation sowie nach zwei Wochen und in regelmäßigen Abständen sinnvoll.

Eine weitere Maßnahme, die in unserer Praxisklinik Herr Juri Kirsten in Berlin zur Vermeidung von Dellen eingesetzt wird, ist die Vacuum-Radiowellen Behandlung (…weiterlesen) und die Druckwellenmassage (apparativer intermittierenden Lymphdrainage) mit einem Lymphdrainage Gerät …weiterlesen

Im Vergleich zu der Endermologie-Methode ist unser Gerät zusätzlich mit bipolaren Radiowellen ausgerüstet. Es handelt sich dabei um eine besondere Art der Massage mit Hautstraffung. Durch das Anlegen von Vakuum wird die Haut mit dem darunter liegenden Gewebe angesaugt und gedehnt.

Haut-nach-der-Fettabsaugung Berlin-Praxis-Dr-Kirsten

Gleichzeitig erwärmen die ausgestrahlten Radiowellen die Haut. Damit erreicht man eine starke Auflockerung, bessere Durchblutung des Gewebes, wobei es zu einer Umkehr der Blutversorgung zugunsten der äußeren Schichten kommt. In der tieferliegenden Dermis wird die Kollagenproduktion angeregt. In der Folge werden Unebenheiten ausgeglichen und die Zusammenziehbarkeit der Haut und der Septen unterstützt. Die gleiche Methode wird für die Behandlung der Cellulite eingesetzt.

Was ist nach dem Eingriff zu beachten?

In der Regel werden Sie nach dem Eingriff in unserer Praxisklinik herr Juri Kirsten in Berlin in Ihrer Beweglichkeit und Befindlichkeit kaum eingeschränkt sein. Auf Sport, der in den behandelten Arealen zu Bewegungen führt, sollten Sie jedoch je nach Art und Ausmaß der Liposuktion für die ersten 3 bis 4 Wochen nach der Operation verzichten. Auch Massagen und sonstige übermäßige Beanspruchung sind in den ersten zwei Wochen zu vermeiden.

Alle unsere Behandlungskonzepte sind maßgeschneidert auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten. Gerne nimmt sich Herr Juri Kirsten Zeit, um in Ruhe mit Ihnen über Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen hinsichtlich der Fettabsaugung/Liposuktion zu sprechen. Dieses Beratungsgespräch mit Herrn Juri Kirsten ist immer unverbindlich. Sie können gerne einen Onlinetermin oder telefonisch in unserer Praxisklinik in Berlin einen Beratungstermin vereinbaren.