logo
logo

Tattooentfernung / Tattoo weglasern Berlin

Tattooentfernung Berlin – Tattoo entfernen mit Laser

Tattoentfernung mit Laser Berlin

Tattooentfernung Berlin – Oft passiert es, dass ein Tattoo mit der Zeit nicht mehr zu der aktuellen Lebenssituation passt und man sucht nach Möglichkeiten der Tattooentfernung in Berlin.
In anderen Fällen kann es passieren, dass Ihr Tattoo z.B. verblasst ist oder Sie ein Cover-up mit einem neuen Tattoo- Motiv tätowieren lassen möchten. Manchmal wird es nötig, die Elemente eines Tattoomotiv entfernen zu lassen. Auf jeden Fall sind Sie bei uns richtig und wir können Ihnen helfen.
In unserer Praxis werden moderne Lasertechnologien angewandt, um eine schmerzarme und sanfte Tattooentfernung zu ermöglichen.
Die höchste Priorität ist eine ausführliche Beratung. Wir garantieren Ihnen eine fachgerechte Betreuung während und nach der Tattooentfernung.

Beratung

Falls Sie Bedenken oder Angst haben,- es ist unbegründet. In einem Beratungsgespräch werden wir Sie über die Lasertechnologie, Schmerzmanagement der Tattooentfernung und über die Tipps während der Zeit „nach der Tattooentfernung“ ausführlich informieren. So wird Ihnen die Entscheidung einer Tattooentfernung erleichtert.
Sie erfahren auch ihre individuellen Erfolgsaussichten und Risiken. Wir schauen uns Ihre Tätowierung an und Sie bekommen einen Behandlungsplan zusammen mit der Einschätzung der für Ihre Tattooentfernung Berlin anfallenden Kosten.
Als allererstes bevor Sie mit der Tattooentfernung starten, bieten wir Ihnen eine Probe-Laserbehandlung an einer kleinen Stelle an, um einfach zu testen, ob Ihr Tattoo für eine Tattooentfernung mit Laser geeignet ist und um Ihnen mögliche Bedenken und Ängste wegzunehmen.

Tattoenternung mit Laser Berlin in der Praxis Juri Kirsten

 

Laser Tattooentfernung – Behandlung

Um die Behandlungsfortschritte nachverfolgen zu können, wird zu Beginn der Tattooentfernung vin der Lasertherapeutin eine Nahaufnahme des Tattoos gemacht. Dann wird die Haut gründlich gereinigt und desinfiziert. Nach der Desinfektion des zu behandelten Hautareals beginnt die Laserbehandlung selbst, die nur wenige Minuten dauert. Im Fall einer Überempfindlichkeit können wir Ihnen eine schmerzlindernde Behandlung anbieten. Anschließend wird das behandelte Hautareal gekühlt und mit einer Creme nachbehandelt. Nach etwa 5 bis 6 Wochen kann eine weitere Behandlung erfolgen. Dieser Ablauf wird mehrmals wiederholt, bis die unerwünschte Tätowierung von Ihrer Haut vollständig verschwunden ist.

Darstellung-der-Tiefe-mit-Pigmentstoffen-vor-einer-Tattooentfernung-Berlin Darstellung-der-Zerstörung-der-Pigmente-während-einer-Tattooentfernung-Berlin Darstellung-der-Pigmente-nach-einer-Tattooentfernung-Berlin
A B C

Durch das Einstechen der Haut beim Tätowieren werden die Farbpigmente (1) in die tiefere (3) und mittlere Hautschicht (2) eingebracht (Bild A). Diese Partikel sind so groß, dass sie nicht vom Körper abgebaut werden können und dadurch dauerhaft in der Haut verbleiben (s. Bild D ). Bei der Tattooentfernung mittels eines Laserstrahls, mit der an die Tattoo Farbe abgestimmten Wellenlänge, werden diese Farbpartikel durch die sehr kurzen Laserimpulse (im Nanosekunden Bereich) in kleinste Bestandteile zersprengt (Bild B).
Diese verkleinerte Farbpartikel werden durch Makrophagen (spezialisierten Körperzellen) während der Phagozytose (die aktive Aufnahme von Partikeln durch die Fresszellen) aufgenommen (Bild E).

Tattoofarbe-vor-der-Aufnahme-durch-Fresszelle Darstellung-der-Tattoofarbpartikel bei der Aufnahme durch Fresszellen nach einer Tattooentfernung Farbpartikel-nach-der-Aufnahme-durch-Fresszelle-nach-einer-Tatooentfernung
Bild D, E, F. Phagozytose der Tattoo Farbe nach dem Tattoo Lasern

Anschließend sie werden über das Lymphsystem abtransportiert und aus dem Körper ausgeschieden (Bild C). Die Tattoo Farbe wird jedes Mal immer blasser bis sie völlig verschwindet.
Dank der modernen Lasertechnologie werden die unter der Haut liegenden Schichten nicht geschädigt. Trotz der schonenden Nanosekunden Lasertechnologie braucht die Haut nach der Tattooentfernung etwas Zeit zum Regenerieren und Abheilen. Die Regenerationsphase der Haut kann einige Wochen dauern. In dieser Zeit werden mögliche Rötungen und Schwellungen und eventuell entstehender Schorf verschwinden. Nach der Abheilung kann eine weitere Behandlungssitzung erfolgen. Die Entfernung von einfarbig schwarzen professionell gestochenen Tattoos ist oft unproblematisch. Es reichen meist 4-5 bis 10 Behandlungen aus, bei Laien Tattoos sind oft weniger Sitzungen notwendig.
Bei der Tattooentfernung von Tattoos, die Farben wie Grün, Gelb und Orange enthalten, braucht man mehrere Sitzungen. Sie sind schwer zu entfernen.

Laserschutzbrille bei der Tattooentfernung Berlin Behandlung

Tattooentfernung Berlin – Behandlungserfolge

Tattoo entfernen Kosten:

Der Behandlungserfolg sowie die Behandlungsdauer sind von verschiedenen Faktoren abhängig.
Die wichtigsten Faktoren, die den Behandlungserfolg einer Tattoo Entfernung beeinflussen:

Farbe-als-Kostenfaktor-bei-Tattooentfernung-Berlin  die verwendeten Tattoo Farben
Farbdichte-als-Kostenfaktor-bei-Tattooentfernung-Berlin  die Farbinhaltsstoffe und die Farbdichte
Tattoogrüße-als-Kostenfaktor-für-die-Tattooentfernung-Berlin  die Tattoo Große
Tattooalter-als-Kastenfaktor-bei-Tattooentfernung das Alter des Tattoos (frisch gestochenes Tattoo entfernen ist wesentlich einfacher)
Bewertung-und-Erfahrung-eines-Anwenders-bei-der-Tattooentfernung  Profi-Tätowierer oder Laie
Unterschiedliche Hauttypen bei Tattoentfernung der Hauttyp und der Zustand des Immunsystems sowie der Stand des Stoffwechsels.

Die Behandlung dauert, je nach Größe des Tattoos, oft wenige Minuten. Aber die Regenerationsphase zwischen den Behandlungssitzungen kann einige Wochen in Anspruch nehmen. Das Tattoo verschwindet langsam, abhängig von der Größe des zu entfernenden Motivs. „Tattoo weglasern“ bedarf mehrerer Sitzungen. Normalerweise benötigt man fünf bis zehn Sitzungen, um ein gutes Ergebnis zu erreichen. Die Tattoo Entfernung-Regel gilt: Je dunkler die Tattoo Farbe ist, umso leichter wird die Behandlung. Dennoch ist bei der Tattooentfernung viel Geduld gefordert.

Lasertechnologie bei der Tattoentfernung

Q-Switched-ND-YAG-Lasertechnologie-für-dei-Tattooentfernung-Berlin

In den letzten Jahren werden zur Tattooentfernung gütegeschaltete (Q-Switch) Laser mit kombinierten Wellenlängen erfolgreich eingesetzt. Die Wellenlänge des Lasers entscheidet, welche Farbpigmente besonders gut behandelt werden können. Um das bestmögliche Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen, verwenden wir einen Q-Switch Nd:YAG-Laser zur Tattooentfernung Berlin.

Laserhandstück eines Tattooentfernungs-Laser

Gütegeschalteter Nd:YAG-Laser

Ein Nd:YAG-Laser ist eine Abkürzung für Neodym- Yttrium-Aluminium-Granat Laser. Er wurde speziell für das Entfernen von Tattoos mit dunklen und roten Farben entwickelt. Die infrarote nicht sichtbare Strahlung mit einer Wellenlänge von 1.064 nm eignet sich hervorragend für die Entfernung schwarzer, blauer und brauner Farbpigmente. Die rote Farbe kann sehr effektiv mit einer Wellenlänge von 532 nm entfernt werden. Mit diesen beiden Wellenlängen gelingt eine nahezu schmerzarme, unsichtbare und narbenfreie Tattooentfernung.

Risiken und Nebenwirkungen einer Tattoo Entfernung

Das Tattoo Entfernen mit dem Laser ist die hautschonende und effektivste Methode. Allerdings muss man einiges beachten, damit Komplikationen und Nebenwirkungen ausbleiben.
Das Risiko einer Narbenbildung ist sehr gering und liegt, nach unseren Erfahrungen, etwa bei drei Prozent. Wichtig ist es, uns vor der Behandlung mitzuteilen, ob Sie eine Neigung zur Narbenbildung haben. Im unwahrscheinlichsten Fall, dass an der behandelten Stelle eine Narbenbildung doch entsteht, haben wir spezielle Geräte dafür die Narben zu behandeln. Es handelt sich um das RF- Microneedling. Allerdings bei richtiger Nachsorge kann eine Narbenbildung nahezu ausgeschlossen werden. Bitte achten Sie auf ausreichende Sonnenschutz-Maßnahmen um die Pigmentstörungen zu vermeiden.
Gerade nach den ersten Behandlungen kann es zu Bläschen- oder Krustenbildung kommen. Diese dürfen nicht gewaltsam entfernt werden. Fragen Sie bitte unsere Laserexperten nach speziellen Produkten.

Wie schmerzhaft ist eine Tattooentfernung?

Die Schmerzempfindlichkeit ist bei jedem Mensch sehr individuell und unterschiedlich. In der Regel beim Tattoos Weglasern empfindet man nur warme Einstiche, die mit dem Ölspritzen aus der heißen Pfanne verglichen werden können. Bei empfindlichen Personen kann die Betäubung mit z.B. anästhesierenden Emla Creme oder anderen Mitteln durchgeführt werden.
Durch die Kooperation mit einem Arzt kann in Ausnahmefällen eine lokale Infiltrationsanästhesie vorgenommen werden.

Tattooentfernung – Nachbehandlung und Nachsorge

Während der Abheilungsphase ist es ganz wichtig allen unseren Empfehlungen zu folgen. Vorgebräunte Haut wird in unserer Praxis nicht behandelt. Bitte achten Sie vor der Behandlung auf einen möglichst hellen Haut Ton ohne Bräune an der Tattoo Stelle.
Direkt nach dem Lasern wird empfohlen 1 bis 2 Tage beim Waschen der behandelten Stelle auf Seife zu verzichten.
Bitte vermeiden Sie für eine Woche Saunabesuche und das Schwimmen, da die frisch behandelten Hautareale sehr empfindlich sind.
Innerhalb der ersten Woche vermeiden Sie bitte Sport und Fitness, vor allem Muskelkontraktion. Nach dem Tattoo Lasern bildet sich an der Hautstelle der Schorf. Dieser muss allein abheilen und darf nicht manipuliert oder abgekratzt werden.
Für die Förderung der reibungslosen Abheilung empfiehlt Ihnen unsere Therapeuten eine passende Creme, die Sie auf die behandelte Haut auftragen müssen.

 

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Oft gesucht: Tattoo entfernen, Tattoo weglasern, Tattoo entfernen Kosten, Tattoo entfernen vorher nachher, Tattoo Entfernung Kosten, Tattooentfernung Berlin, Tattoo entfernen Preis, frisch gestochenes Tattoo entfernen, großes Tattoo entfernen, frisches Tattoo entfernen, Tattoo entfernen Berlin, Tattoo weglasern Kosten, Tattoo Entfernung Berlin, Tattoos weglasern, Tattoo Entfernung, Tattoo Laser

 

Call Now Button

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen